Paartherapie

Seid ihr in einer Beziehungskrise?

Und steht für euch beide fest: So kann es nicht mehr weitergehen?!

  • Ständig streiten wir über dasselbe Thema und kommen keinen Schritt weiter.
  • Wir reden kaum noch miteinander und haben keinen Sex mehr.
  • Wir entfernen uns immer mehr voneinander. Ist da überhaupt noch Liebe?
  • Ein Vertrauensbruch oder eine Verletzung steht zwischen uns.
  • Wir denken über Trennung nach.

 

Stellt euch vor, ihr hättet die Krise gemeistert…

„Wir hatten so viel Streit und unsere Beziehung stand kurz vor dem Aus. Manchmal wussten wir nicht, ob wir uns überhaupt noch mögen – geschweige denn lieben. Das war letztes Jahr. Und heute sind wir als Paar viel stärker. Im Moment läuft es wie von selbst. Und wenn es mal wieder nicht laufen sollte, wissen wir: So eine Beziehungskrise ist auch eine Chance für die Liebe.”

 

RAUS AUS DER BEZIEHUNGSKRISE!

Wenn eure Beziehung in der Krise ist, kann sie das nicht selbst lösen. Sie braucht euch dazu!

Beziehungskrisen gehören dazu. Sie sind normal. Und es gibt zwei Möglichkeiten: Ihr könnt die Krise bewältigen (und daran wachsen) – oder daran scheitern.

Auf diese Fragen könnt ihr bei mir Antworten finden:

  • Bestandsaufnahme: Wo steht ihr gerade, jeder für sich und ihr als Paar?
  • Ursachenforschung: Was hat die Krise ausgelöst? Welche aktuellen und alten Verletzungen spielen eine Rolle? Welche Bedeutung kommt eurem Umfeld zu?
  • Ressourcen: Welche Basis hat eure Beziehung heute? Was ist da? Was ist verloren gegangen? Was trägt jeder von euch zum Gelingen eurer Beziehung bei?
  • Kommunikation und Wertschätzung: Wie geht ihr miteinander um? Was schätzt ihr aneinander? Braucht eure Kommunikation ein „Update“?
  • Kontakt: Wie nah seid ihr euch? Wie nah wollt ihr euch sein? Wieviel Freiraum braucht jeder von euch?
  • Entscheidung: Hat eure Beziehung noch eine Chance? Oder ist Trennung die bessere Option?

Ich helfe euch in der Krise, wenn ihr beide das wollt. Dazu bringe ich langjährige Erfahrung mit, sowohl beruflich in der therapeutischen Arbeit mit Paaren als auch persönlich – ich bin seit vielen Jahren mit meinem Mann zusammen und selbst krisenerprobt. Ich arbeite systemisch und gestalttherapeutisch mit euch. Das ergänze ich bei Bedarf um Methoden aus anderen Therapierichtungen.

Eure Investition: 120 € für 90 Minuten.

DAS SAGEN BARBARA UND STEFAN ÜBER DIE PAARTHERAPIE:

„Wir waren in einem Teufelskreis von Vorwürfen und Beschuldigungen. Jede Woche derselbe Streit, kein Ende in Sicht. Wir waren beide extrem müde davon und haben uns mit letzter Kraft aufgerafft, etwas für unsere Beziehung zu tun. In den Paarsitzungen haben wir einander wieder zugehört und miteinander gesprochen. Ohne uns gegenseitig anzuklagen. Das klingt simpel, war aber sauschwer. Und für unsere Beziehung war das die Rettung!“

SO FUNKTIONIERT'S:

Vereinbart ganz einfach einen Termin mit mir. Ihr könnt mich telefonisch (02821-7387478), per WhatsApp (über dieselbe Nummer) oder übers Formular (öffnet sich, wenn du auf den Button klickst) kontaktieren. Am besten teilt ihr mir direkt mit, zu welchen Zeiten ihr Termine wahrnehmen könnt. Ich melde mich dann schnellstmöglich bei euch (in der Regel innerhalb von 24 Stunden).

Was ihr davon habt:

  • Klare Lösungsorientierung: Ihr findet heraus, was eure Beziehung braucht und ob sie noch eine Chance hat.
  • Neutralität euch beiden gegenüber. Ihr könnt euch darauf verlassen, dass ich eure unterschiedlichen Perspektiven und Standpunkte gleichermaßen respektiere.
  • Möglichkeiten, wieder (anders) miteinander in Verbindung zu treten. Ihr bekommt dazu passende Impulse und Anregungen von mir.
  • Eine sehr persönliche und entspannte Atmosphäre: Die ist fürs gemeinsame Arbeiten sehr wichtig. Ein bisschen Experimentierfreude und Neugier sind hilfreich.

 

Ja, wir wollen raus aus der Beziehungskrise und einen Termin vereinbaren.